Keine Einschränkungen bei Zehnder Pumpen durch COVID-19

Sehr geehrte Damen und Herren,

nach wie vor sind bei Zehnder Pumpen keine nennenswerten Einschränkungen in der Produktions- und Lieferkette bedingt durch COVID-19 zu vermelden. Durch unsere umfangreiche Lagerhaltung aller zur Herstellung benötigten Vorprodukte, schränken uns auch aktuell auftretende leichte Verzögerungen auf dem Transportweg in keinster Weise ein. 

Innerhalb des Unternehmens haben wir alle notwendigen und virusvorbeugenden Maßnahmen, welche vom Gesundheitsministerium und dem Robert-Koch-Institut vorgeschlagen wurden, umgehend umgesetzt. 

Um die Ausbreitung des Coronavirus weiterhin zu verlangsamen und einzudämmen, werden wir vorübergehend von regulären Kundenbesuchen absehen. Nach individueller Abstimmung wird es allerdings auch weiterhin möglich sein, Ihren Ansprechpartner im Außendienst in Empfang zu nehmen oder sich zu vor Ort Besichtigungen zu verabreden. Darüber hinaus sind alle Ansprechpartner wie gewohnt telefonisch und per Mail jederzeit für Sie erreichbar.    

Auch werden wir in unserem Hause ab 18.03.2020 auf absehbare Zeit keine Besuche mehr von Zulieferern empfangen.

Die uns allen zur Verfügung stehenden, modernen Kommunikationsmittel werden uns dabei helfen alles für das tägliche Geschäft Notwendige vorübergehend ohne persönlichen Kontakt abzuwickeln.

Wir bitten Sie um Ihre Unterstützung und Verständnis für diese Maßnahme und stehen Ihnen bei Rückfragen gern zur Verfügung. 

Mit freundlichen Grüßen
Zehnder Pumpen GmbH
- Vertrieb -

-- Zehnder Pumpen GmbH Zwönitzer Str. 19 08344 Grünhain-Beierfeld

Wir akzeptieren

PayPal PayPal PayPal Sofort Überweisung AmazonPayments Ratenkauf by easyCredit Nachnahme 3% Rabatt Bei Zahlung per Vorkasse

Beratung, Service und Informationen